Mittwoch, 17 Januar 2018 12:21

Kornit Digital launcht neue HD-Drucktechnologie für die Avalanche-Serie

Kornit Digital, ein weltweit führender Anbieter von innovativen Lösungen für den digitalen Textildruck, gab die Einführung einer neuen HD-Drucktechnologie für seine Textildirektdrucksysteme Avalanche bekannt. Die Avalanche HD6, das Nachfolgemodell der Avalanche Hexa, ist mit dem HD-Drucksystem von Kornit und dem NeoPigmentTM Rapid-Tintensystem ausgestattet, das den Tintenverbrauch und somit auch die Druckstückkosten gegenüber den bisherigen Avalanche-Systemen des Unternehmens deutlich verringert. Die HD6 verringert den Tintenverbrauch um bis zu 30% gegenüber den jetzigen Modellen der „R-Serie" bzw. um bis zu 46% gegenüber den bisherigen Modellen der Avalanche Hexa, die nicht zur R-Serie gehören. Neben der HD6 bringt Kornit auch eine HD-Version der Avalanche 1000, die so genannte Avalanche HDK, auf den Markt.

Die neuen Systeme sind mit den großen 4-Liter-Behältern für die NeoPigmentTM Rapid-Tinte von Kornit ausgestattet. Diese Tinte, die speziell für die HD-Technologie von Kornit entwickelt wurde, bietet einen größeren Farbraum für Sonder- und Markenfarben, eine höhere Opazität und Sättigung der weißen Tinte sowie eine bessere Haptik. Zur weiteren Verbesserung der Druckqualität trägt auch die professionelle RIP-Lösung von ColorGATE mit erweiterten Funktionen für das Farbmanagement und die Rasterung, besserer Erstellung der Weißunterlegung und vordefinierten Farbbibliotheken zur optimalen Farbabstimmung bei.

Omer Kulka, Vice President of Marketing & Product Strategy bei Kornit Digital, erklärt: „Angesichts der steigenden Marktnachfrage nach Kleinserien mit häufigem Produktwechsel, der neuen Geschäftsmodelle für den Online- und Direktvertrieb, der Nachfrage nach personalisierten Kleidungsstücken und der Forderung nach immer kürzeren Lieferzeiten stehen traditionelle Siebdruckdienstleister unter starkem Druck. Hinzu kommt der Einbruch im Einzelhandel, der sich insbesondere auf die Mode- und Bekleidungsbranche auswirkt. Auf Basis unserer 15-jährigen Erfahrung im digitalen Textildruck bietet die HD-Technologie von Kornit eine ausgezeichnete, rentable Alternative für Kleinserien mit bis zu 500 Kleidungsstücken und kurzen Bearbeitungs- und Lieferzeiten."

Die Avalanche HD6 soll noch im ersten Quartal 2018, die Avalanche HDK im zweiten Quartal ausgeliefert werden. Die Vorgängermodelle Avalanche Hexa und Avalanche 1000 mit oder ohne Tintenumlaufsystem können vor Ort auf die neue HD-Version aufgerüstet werden und profitieren so von den Vorteilen der NeoPigmentTM Rapid-Tintentechnologie. Die neue Avalanche HD6 wird am Stand von Kornit auf der TecStyle Visions, Messe für Textilveredlung, vom 15.-17. Februar 2018 in Stuttgart, live vorgeführt.

Mehr Informationen: http://www.kornit.com/de