Die Weiterverarbeitung und Veredelung von Digitaldruckerzeugnissen nimmt durch ihren Mehrwert und die Möglichkeit zur Differenzierung einen gewichtigen Stellenwert innerhalb des Druckprozesses ein. Heutzutage sind Kundenanforderungen wie z.B. der Schutz oder die Veredelung von hochwertigen Digitaldrucken gefragter denn je. Doch wie lässt sich dies technisch verbessern und vor allem kosteneffizient umsetzen? Der Druckfarbenspezialist Marabu antwortet mit dem innovativen Segment: Liquid Coatings (Flüssigbeschichtungen). Generell stellt sich die Frage aus welchen Gründen der Kunde seine Druckerzeugnisse schützen oder veredeln möchte? Laminierte Grafiken sind…
Ligna 2015: Halle 27, Stand G19   Auf der diesjährigen Ligna in Hannover, der Weltleitmesse für die Zulieferer der Holzwerkstoffindustrie, präsentiert sich der Bielefelder Maschinen- und Anlagenbauer einmal ganz neu: Erstmalig ohne Livevorführungen, dafür mit umso mehr realem und virtuellem Anschauungsmaterial. „Wenn wir unsere neueste Innovation – die JUPITER Digital Printing Line JPT-C 2100 – auf der Ligna ausstellen würden,“ erläutert Dr. René Pankoke, geschäftsführender Gesellschafter von Hymmen, „dann könnten wir auf dem Messestand unseren Kunden noch nicht einmal mehr einen…
Von der Idee zur Anwendung, von gedruckten Batterien zu komplexen Systemen. Auf dem Gebiet der Printed Electronics haben Forschung und Entwicklung zuletzt deutliche Fortschritte gemacht. Die Felix Schoeller Group leistet ihren Beitrag mit der Entwicklung von hochglatten und dimensionsstabilen Papieren als Trägermaterial für gedruckte Elektronik. Mit Erfolg: Auf der diesjährigen LOPEC, der Internationalen Fachmesse und Kongress für gedruckte Elektronik in München, wurde das von der Europäischen Union geförderte Forschungsprojekt A3ple für den besten Demonstrator aus einem öffentlich finanzierten Projekt ausgezeichnet.…
Der Wunsch nach individuellen Lösungsansätzen bei Fußbodenprofilen wird immer ausgeprägter – dabei sollen die Profile möglichst viele Funktionen gleichzeitig erfüllen und "unauffällig" in den Hintergrund treten oder ganz mit dem Bodenbelagsdesign zu einer Einheit verschmelzen. Diese Lösungsansätze bietet Küberit mit der eingesetzten, modernen Digitaldruck-Technik, die völlig neue Bodenkonzepte bei absoluter Gestaltungsfreiheit ermöglicht. Mit einer hochmodernen Digitaldruck-Anlage können Formatvorlagen bis zu 1.800 x 1.100 Millimetern eingescannt und anschließend in einer brillanten Druckqualität auf Kundenwunsch individuell mit frei konfigurierbarer Motivgestaltung realisiert werden.…
Die PGM Art World produziert hochwertige Kunstdrucke. Die digital erstellten Reproduktionen klassischer Meister und moderner Kunst entstehen auf Großformatdruckern der Modellreihe image PROGRAF iPF9400 von Canon. Individuelle Farbprofile für die unterschiedlichen Materialien sowie ein umfassender Service durch die Münchner Filiale des Canon Advanced Partners Office & Kopiermanagement 2000 sichern die hohe Qualität und damit den stetigen Erfolg des Unternehmens. PGM Art World zählt zu den führenden Produzenten von Fine Art-Reproduktionen in Deutschland. Zum Kundenkreis gehören über 3.000 Fachhändler, Inneneinrichter und…
Wirkungsvolle – aber optisch diskrete – Akustiklösung für Sitzungszimmer/Lounge Durch die Verwendung moderner Baumaterialien wie Beton, Holz und Glas von der akustik & innovation GmbH aus Wangen in der Schweiz verlieh der Bauherr Fischer Schriften AG aus Egerkingen in der Schweiz seinem Büro- und Gewerbehaus ein puristisches Design. Die optisch ansprechende Lounge soll als Sitzungszimmer, Showroom und für kleinere Events genutzt werden. Schnell zeigte sich aber, dass die Akustik unangenehm war. Die schallharten Werkstoffe erzeugten störende Halleffekte: Die Gesprächsfetzen wurden…
Birgit Spielvogel: Farb-Trends 2015   Es wird wärmer! Nach einer recht kühlen Phase mit Aqua-, Türkis, Mint- und verschiedenen Grüntönen, wird die Farbatmosphäre im Neuen Jahr doch deutlich wärmer und femininer. Die Trendexperten von Akzo Nobel z.B. prognostizieren für ihre "Colour Futures" der Marke Sikkens die Farbe Kupferorange als die Hauptfarbe des Jahres. Neben Haut- und Lehmfarben, blassen bis kräftigen Orangetönen, Melone, Pflaume und fruchtigem Pink, können sich auch wieder die pudrigen Rosé und Mauve Töne "sehen lassen". Die Natur…
Die Initiative Airport Media, ein Zusammenschluss von 19 Flughäfen im deutschsprachigen Raum, und die Mediaagentur für Außenwerbung, PosterSelect, haben erstmals gemeinsam das Werbeumfeld Airport unter die Lupe genommen: Im Zeitraum Ende September bis Anfang Oktober 2014 wurden rund 1.077 Personen unter dem Motto ,Relevanz und Wahrnehmung von Airport Medien‘ online befragt. 72 % der Umfrage-Teilnehmer gaben an, sich mindestens einmal im Jahr am Flughafen aufzuhalten. 89 % von ihnen kommen hierbei auf eine Aufenthaltsdauer von einer Stunde oder länger. Spitzenreiter…
CCL wird als Dienstleister für digitale Drucke und die digitale Ausgabe auf fotografisches Material von seinen Kunden seit über 25 Jahren vor allem für seinen hohen Qualitätsanspruch geschätzt. Durch den neuen HP Latex 360 Drucker, der mit dem Medien- und Service-Know-How der Sihl Direct optimal eingesetzt wird, eröffnen sich dem Hamburger Druckdienstleister ungeahnte Möglichkeiten. Nach Angaben von Frederik Möller, Geschäftsführer von CCL, besitzt das Unternehmen bereits umfangreiche Erfahrungen mit der HP Latex-Technik. Als sein Lösungspartner, die Sihl Direct, ihm die…
Soeben ist die neue Innovation Großformatdruck, ein Sonderheft des LFP-Newsletter.de online gestellt worden. Diese Ausgabe der Innovation Großformatdruck zeigt Ihnen neben anderen Themen Anwendungen bei denen der digitale Textildruck zum Einsatz kam. Speziell für viscom frankfurt Besucher: Schauen Sie sich den Epson Stand in Halle 3.0, B13 an. Sämtliche Elemente dieses Standes bestehen aus selbstgedruckten Materialien. Auch haben wir uns mit der Frage beschäftigt, ob es für Digitaldruck-Dienstleister sinnvoll ist in den Digitalen Textildruck einzusteigen. Neben bedrucktem Textil spielen in…