WP 20180913 18 52 35 Pro

Zum aktuellen Sonderheft bitte hier klicken

Montag, 15 Oktober 2018 06:55

The Inkjet Conference 2018: 61 Fachvorträge rund um das Thema Inkjet

Die TheIJC, The Inkjet Conference, bringt am 16. und 17.Oktober 2018 in Düsseldorf das Who‘s Who der Inkjet-Welt zusammen. Das Konferenzprogramm umfasst 61 Fachvorträge, die auf 3 Tracks gehalten werden.

Einen interessanten Vortrag wird Herr Dr. Kai K.O. Bär von Adphos Digital Printing am zweiten Tag halten: „aNIR® Enabler für Pre-/Post-Inkjet-Verarbeitung“. Kontaktlose Auftragstechnologien, insbesondere Tintenstrahldruck / Beschichtungsverfahren, erfordern zumindest Nachbehandlung der erzeugten Droplets an der Oberfläche. Für zahlreiche Tinten ist in vielen Fällen, wie zum Beispiel bei Kunststoffsubstraten, Textilien oder beschichteten Papieren, sogar eine Vorbehandlung für einen erfolgreichen Druck- /Beschichtungsprozess erforderlich. In dieser Präsentation werden die einzelnen Phasen nach dem Auftrag von der Benetzung der Oberfläche, über das Setting bis zur Fixierung des Tintentropfens physikalisch beschrieben. Diese Nachbehandlungsphasen – der Trocknungsprozess der Tinte – werden durch eine Gegenüberstellung der verschiedenen Eigenschaften der heutigen Trocknungstechnologien und deren spezifischen Leistungen und Druckqualitäten dargestellt. Das komplette Konferenzprogramm befindet sich auf den Internetseiten des Veranstalters.

Die Veranstaltung wird von der European Specialist Manufacturers Associations (ESMA) in Zusammenarbeit mit der Digital Direct Technologies, der drupa als Enabling Partner und MS Italy als Sponsor organisiert. Über 500 OEMs, Entwickler, Zulieferer, Druckdienstleister, Markeninhaber und Innovatoren werden zu diesem Treffpunkt für Inkjet-Engineering und Chemie erwartet. Auf der IJC erläutern führende Köpfe der Industrie Technologien, die den Weg in die bestehenden und zukünftigen Drucksysteme finden - für alle industriellen Anwendungen. Von wissenschaftlichen Beiträgen über die Zuverlässigkeit von Düsen bis hin zu den neuesten Innovationen bei Software und Druckköpfen können die Teilnehmer die neuesten technologischen Entwicklungen erwarten, die bald in die Top-Produkte einfließen werden.

Mehr Informationen: http://www.theijc.com