Mittwoch, 05 Dezember 2018 12:44

Felix Schoeller verstärkt Engagement in Indien durch Gründung eines Joint Ventures

Die Felix Schoeller Group, Hersteller hochwertiger Spezialpapiere, Osnabrück, sowie die Inhaber des Unternehmens New (India) Imaging Industries gründen gemeinsam ein neues Joint Venture zum Ausbau der Marktaktivitäten in Indien.

Die langjährige Partnerschaft zwischen der Felix Schoeller Group und den Inhabern des Unternehmens New (India) Imaging Industries besteht bereits seit 1996 und befasst sich seitdem intensiv mit der Vermarktung von Digitaldruckpapieren. Das neue Unternehmen firmiert unter „Schoeller India Industries Pvt. Ltd.“ und wird im Markt als Felix Schoeller India auftreten. Neben dem Ausbau der Vertriebs- und Marketingaktivitäten ist der Aufbau eines Konfektionierungszentrums in Mumbai geplant. Das zukünftige Portfolio wird von Foto- und Sublimationspapieren über Vliestapeten bis hin zu Solvent und Latex Papieren eine große Vielfalt bieten.

„Wir freuen uns, unsere Aktivitäten im indischen Markt mit unserem langjährigen und vertrauensvollen Partner intensivieren zu können“, sagt Jörg Borker, General Manager Felix Schoeller Digital Media. „Wir sind überzeugt vom indischen Marktpotential und von der Kraft der Partnerschaft mit der Familie Vaswani“, sagt Guido Hofmeyer, CFO der Felix Schoeller Group.

Die Felix Schoeller Group mit Sitz in Osnabrück ist ein weltweit tätiges Familienunternehmen, das 1895 gegründet wurde. Die Felix Schoeller Group entwickelt, produziert und vermarktet Spezialpapiere für fotografische Anwendungen, für Digitaldrucksysteme, für den Verpackungsmarkt, für selbstklebende Anwendungen sowie für die Möbel- und Holzwerkstoff- sowie die Tapetenindustrie.

Mehr Informationen: http://www.felix-schoeller.com