Innovation Großformatdruck bei facebook und Twitter

Montag, 05 Februar 2018 11:34

Mimaki: Erleben mit allen Sinnen

Mimaki Deutschland stellt auf der wetec 2018 in Halle 4 an Stand 4A10 seinen Kunden die neuesten Alleskönner aus seinem Produktportfolio vor. Dazu gehören die UV-LED-Rollendrucklösung UCJV300-160 für den 4-Layer-Druck in nur einem Arbeitsgang, der großformatige Inkjet-Flachbettdrucker JFX200-2513, der Solvent-Drucker JV300-160 sowie sein Print-und-Cut-Pendant CJV300-160 und die UV-Flachbettdrucker der UJF-MkII Serie. „Wir bringen nicht nur einfach unsere Systeme auf den Messestand, nein, die Anwendungen unserer Kunden sind uns sehr, sehr wichtig. Deshalb bieten wir unseren Kunden Mitmachprojekte an. Von der Datenherstellung bis zum finalen Ergebnis zeigen wir ihnen in einer Mitmach-Factory vor Ort alle notwendigen Arbeitsschritte“, sagt Uwe Niklas, Leiter Sales & Marketing bei Mimaki Deutschland. Dieser anwendungsorientierte Ansatz ist Mimakis Leit-Motto für das neue Jahr: „Denn Mimaki ist mehr als nur ein Gerätelieferant. Der Schwerpunkt unserer geplanten Tätigkeiten für das Jahr 2018 ist das Erleben der Sinne und das Entdecken der großen Vielfalt im Digitaldruck“, ergänzt Uwe Niklas.

Darüber hinaus wird Uwe Niklas im Fachforum der TecStyle Visions in Halle 8 an Stand 8C72 der Speaker’s Area am 15. Februar um 13.30 Uhr einen Vortrag zum Thema „Alternative Ideen im Digitaldruck für Sportswear und Funktionskleidung“ halten. Er geht darauf ein, wie Print on Demand, individueller Druck und In-time-Production den Produktionsfluss verändern. Diese Anforderungen sind im Printbereich seit langem üblich und stellen aktuell die Textilbranche vor neue Herausforderungen. Hierzu ist es notwendig, hochpräzise und flexible Drucksysteme anzubieten, um dieses mit möglichst wenig Aufwand zu realisieren. Dazu werden wahre Allrounder benötigt, auf der Personalseite und auch im Bereich Hard- & Software.

Mehr Informationen: http://www.mimaki.de