WP 20180913 18 52 35 Pro

Zum aktuellen Sonderheft bitte hier klicken

Donnerstag, 06 September 2018 13:54

Mactac: Feier des Atomiums wird dank Mactac Europe zum ästhetischen Highlight

Zu ihrem 60.Geburtstag heben die Schlümpfe ab und das mit Hilfe der Mactac Folientechnologie und der kompetenten Unterstützung mehrerer bewährter Partner. Die Verklebung eines großen blauen Schlumpfkopfes auf einer Silberkugel in 100 Meter Höhe erwies sich als anspruchsvolle Teamleistung.

Die liebenswerten kleinen blauen Gestalten, entworfen vom belgischen Cartoonisten Pierre Culliford ('Peyo'), feiern ihren Geburtstag zusammen mit dem Atomium, dem international bekannten Wahrzeichen Brüssels, das als Teil der damaligen Weltmesse ebenfalls 1958 errichtet wurde. Und so entschlossen sich die beiden Sinnbilder Belgiens, gemeinsam zu feiern.

Das Atomium 'is going blue'... Es besteht aus neun riesigen, Edelstahl ummantelten Kugeln, die sich über dem Horizont erheben und von Juni bis Dezember diesen Jahres ist auf einer seiner Kugeln ein riesiger blauer Schlumpfkopf zu sehen. 102 Meter über dem Boden erscheint die Grafik auf einer 18-Meter-Durchmesser-Kugel und weist auf die nahegelegene Erlebnisausstellung des Schlumpfabenteuers “Smurf Experience” hin.

Die Marketingagentur des Atomiums hatte sich an Mactac Europe, eine Marke von Avery Dennison, gewendet, weil man wusste, dass Mactac bereits an einem ähnlichen Projekt mitgearbeitet hatte. Damals wurde das Atomium in den Farben der belgischen Flagge dekoriert, um die Fußballnationalmannschaft Red Devils bei der FIFA WM 2014 zu unterstützen.

Drei belgische Unternehmen arbeiteten mit Mactac Europe zusammen an der Umsetzung des Projektes Schlumpfabenteuer: Cecoforma, eine Agentur, die auf Veranstaltungswerbung spezialisiert ist; Dynagraph, spezialisiert auf Beschriftungen und Digitaldruck sowie Dizziness SPRL, Experten für Arbeiten in großer Höhe. Dizziness ist in der Regel mit der Reinigung der glänzenden Metallkugeln beauftragt, aber bei diesem Projekt wurden sie für das Verkleben der Grafik engagiert.

Das Projekt war eine echte Herausforderung, der sich vier erfahrene Kletterer von Dynagraph und Dizziness stellten. Die Grafik von 9 m Breite und 14,5 m Höhe wurde auf selbstklebenden Digitaldruck- und Signage-Folien von Mactac gedruckt und innerhalb von 3 Tagen verklebt. Zum Verkleben wurde die Schlumpfabbildung auf eine Folie gedruckt, die in 45 Streifen geschnitten wurde, jeder Abschnitt etwa einen halben Meter breit.Für den Schlumpfkopf wählten die Partner das IMAGin JT 5829 R Material von Mactac. Das Produkt ist eine 100µ starke, weiße, mittelfristige Digitaldruck-Vinylfolie mit einem ablösbaren, grauen Klebstoff, der besonders blickdicht ist und auf normalen Oberflächen für bis zu zwei Jahre nach der Verklebung keine Klebstoffreste hinterlässt. Nach dem Druck wurde die Abbildung mit der Permacolor LUV 3898 Laminatfolie von Mactac beschichtet. Diese Laminatfolie schützt das Bild gegen das Verbleichen der Farben durch UV-Strahlung und gegen mögliche physikalische Schäden. Die Grafik erscheint dank des Laminats klar und matt. Für die Beschriftung 'Smurf Experience' wurde die Signage-Folie MACal 8900 Pro in weiß matt, ebenfalls mit einem ablösbaren Klebstoff ausgestattet und mit der Mactac IMAGin JT 5829 vergleichbar, verwendet.

Beim gemeinsamen 60. Geburtstag des Atomiums und der Schlümpfe gibt es noch vieles mehr zu erleben: die Besucher erhalten einen Preisrabatt für den Besuch des Atomiums und des Schlumpfabenteuers in Halle 4 der Brüsseler Expo und im Atomium-Shop kann man aus verschiedensten Schlumpf-Sammlerstücken wählen.

Das Schlumpfabenteuer, welches ein interaktives "Zauberdorf" auf einer Fläche von 1500 Quadratmetern umfasst, möchte nicht nur für Spaß sorgen, sondern hat sich auch der Nachhaltigkeit verschrieben. Besucher des Dorfes können sich über die 17 Ziele der nachhaltigen Entwicklung informieren, die von den Vereinten Nationen festgesetzt wurden. Auf dem Weg durch die Ausstellung kann man diese 17 Zielstellungen entdecken.

Mehr Informationen: http://www.mactacgraphics.eu