FESPA 2018: Halle 1.1, Stand A40 - ColorGATE präsentiert sein umfassendes Lösungsportfolio für digitale Druckautomatisierung, Farbstandardisierung entlang der gesamten Prozesskette im Zeitalter von Industrie 4.0 mit Workflow, RIP und Farbmanagementlösungen für Commercial und Industrial Printing. Der digitale Inkjet-Druck hat das Industrial Printing revolutioniert. Die anwendungsspezifischen Industrial Productionserver-Lösungen zeichnen sich durch einen intelligenten Workflow, hohe Automatisierbarkeit und modular verfügbare Funktionalitäten aus. ColorGATE Lösungen überzeugen für die digitale Dekoration von flexiblen Verpackungen, Kartonagen und Formkörpern im industriellen Einsatz und für die Oberflächendekoration,…
FESPA 2018: Halle 2.2, Stand D20 – Sun Chemical wird unter dem Thema „Brighter Ideas“ sein umfassendes Portfolio an erstklassigen Tinten und Druckfarben sowie kompatible Technologien für mehrere Anwendungen in den Grafik-, Textil- und Industriemärkten präsentieren. Für den Markt der digital bedruckten Textilien wird Sun Chemical in seiner Digital Textiles-Zone die neue Tintenserie Sonata DTR500 vorstellen, die für den Mimaki TS500-Drucker entwickelt wurde, der Ricoh-Druckköpfe der 5. Generation verwendet. Für Drucker mit schnelleren und doppelten Epson DX 6-7-TFP-Druckköpfen ist Sonata…
Das türkische Unternehmen Elitronik hat vier Jahre nach Einführung der Acuity LED 1600 und zwei Jahre nach dem Marktstart des Nachfolgers Acuity LED 1600 II das eintausendste Gerät des robusten und vielseitigen Modells erworben. Die bei Großformat- und Verpackungsdruckereien beliebte Hybridplattform wird zunehmend auch von Druckereien für industrielle Anwendungen geschätzt. Für Elitronik, einem Hersteller von Folientastatur-Overlays, war die UV-Inkjet-Technologie der Acuity LED 1600 eine Offenbarung. Durch die Umstellung von Siebdruck auf Inkjet konnte man die Qualität steigern, Durchlaufzeiten deutlich reduzieren,…
FESPA 2018: Halle 1.2, Stand B30 - Marabu präsentiert neben dem bewährten Farbspektrum eine Vielzahl an neuen Lösungen. Im Digitaldruck liegt ein besonderes Augenmerk auf neuen anwendungsstarken GBL-freien Lösemittelfarben, dem erweiterten UV-härtenden Inkjetportfolio sowie den Vorteilen von wasserbasierten Systemen. Produktsicherheit steht bei Marabu an erster Stelle. Deshalb launcht der Farbhersteller dieses Jahr eine neue Farbgeneration mit GBL-freien lösemittelbasierten Wide-Format-Digitaldruckfarben. Marabu Kunden haben dadurch die Möglichkeit zwischen bestehenden Lösungsansätzen und der anwendungsstarken GBL-freien Variante zu wählen. Marabus UV-härtende Inkjetlösungen decken ein…
Heimtextil 2018: Halle 3.1, Stand B17 – SPGPrints präsentiert, ausgerichtet auf den wachsenden Einrichtungs- und Innenausstattungsmarkt, auf der Heimtextil 2018 Digitaldruck- und Rotationssiebdrucklösungen für vielfältige Anwendungszwecke, vom Textil- und Laminatdruck bis hin zu Wandbekleidungen. Die neueste Plattform mit der speziellen Archer®-Inkjet-Technologie von SPGPrints ist die Hybrid-UV-Inkjetdruckmaschine PIKE 700 für Laminate (Dekor) und andere Industrieanwendungen. Durch den Einsatz von leistungsstarkem Digitaldruck für den Wohndekormarkt können Designer und Dekorateure individuell angepasste Produkte oder Massenartikel unabhängig von der Menge schnell herstellen. Am Stand…
InPrint 2017: Halle 6, Stand 344 - ColorGATE stellt auf der InPrint Industrial Printing Lösungen, das neue Out Of Gamut Module (OOGM) sowie Color Management Lösungen für den industriellen Digitaldruck vor. Zusammen mit der Firma IPAC präsentiert ColorGATE die geplante Kooperation zur Entwicklung eines Inline-Systems mit „Closed-Loop Color Correction“, um stetig farbrichtige und farbkonsistente Druckergebnisse auf modernen Single-Pass Digitaldruckanlagen sicherzustellen. Das Unternehmen stellt unter anderem erstmalig das Out Of Gamut Module (OOGM) vor, welches sich besonders für den Einsatz bei…
InPrint 2017: Halle 6, Stand 428 - Fujifilm wird auf der InPrint vielfältige Lösungen aus dem Bereich der eigenen Inkjet-Technologien speziell für industrielle Druckanwendungen präsentieren. Im Zentrum stehen piezoelektrische SAMBA-Druckköpfe, selbst entwickelte UV-, wässrige und Hybridtinten sowie Software- und Systemintegrationen. An allen drei Messetagen wird es Live-Demonstrationen geben. So wird eine hochproduktive Rolle-zu-Rolle-Testplattform, beruhend auf dem Drucksystem Fujifilm SAMBA mini 4300 mit LED-Tinten, beim Druck mit variablen Daten zu bewundern sein. Statisch, jedoch mit einem animierten Anwendungsvideo, wird die größere…
InPrint 2017: Halle A6, Stand 527 – Marabu verfügt als etablierter Farbhersteller über das notwendige Know-how, Lösungen zur Einbindung des Druckvorgangs in komplexe industrielle Fertigungsprozesse zu entwickeln und dabei die Veränderungen der fortschreitenden Digitalisierung zu meistern und weiter voran zu bringen. Hierfür greift Marabu auf ein mannigfaltiges industrielles Anwendungsspektrum zurück. Der UV-Digitaldruck ermöglicht industrielle Individualanfertigungen auf Glas oder Kunststoff. Klare Impulse in Richtung Digitaldruck kommen aus der Industrie. Ein Beispiel hierfür ist die Dekoration von Getränkeflaschen. Per Inline-Druck können bis…
InPrint 2017: Halle A6, Stand 214 - Am Stand von Mimaki können sich die Besucher von der Leistungsvielfalt der industriellen Druck- und Schneidelösungen überzeugen. Zudem wird das Unternehmen 3D-Muster vorstellen, die das Potenzial des 3D-Vollfarbdruckers von Mimaki unter anderem für das Rapid Prototyping, den Formenbau und die Modellierung unter Beweis stellt. Die gezeigten Anwendungen reichen von Sicherheits-, Warn- und Typenschildern über Membranschalter bis zu Verpackungsmustern und Werbeartikeln. Mimaki zeigt unter anderen die UV-härtenden Flachbettdrucker der Modellreihe UJF, die in einem…
Sonntag, 12 November 2017 13:19

InPrint 2017: 14. bis 16. November in München

Die industrielle Druckbranche trifft sich vom 14. bis 16. November 2017 auf der InPrint 2017, um sich über die neuesten Technologien und Entwicklungen im industriellen Drucksektor auszutauschen. Zusätzlich zu den Aktivitäten auf den Messeständen wird den Besuchern ein umfangreiches Begleitprogramm geboten, einschließlich Fachvorträgen, Expertengesprächen, einer Podiumsdiskussion und den Innovation Awards – ein umfassendes Event für alle, die sich für die Integration von Druckprozessen in ihre Fertigungslinien interessieren. 154 Aussteller aus 19 Ländern präsentieren die wichtigsten Schlüsseltechnologien, Komponenten und Dienstleistungen für…
Seite 2 von 4