Mittwoch, 01 März 2017 10:14

Epson: Neue Moverio BT-350 bringt Leben in Kultur und Unterhaltung

Euroshop 2017: Halle 6, Stand E45 - Epson stellte auf der ISE 2017 ein neues Modell seiner Smart Glasses Serie vor: die Moverio BT-350. Die Augmented Reality (AR)-Brille eignet sich insbesondere für die gewerbliche Anwendung, etwa für den Einsatz in Einrichtungen aus dem Bereich Kunst und Kultur. Die Möglichkeit, das Vor-Ort-Erlebnis durch Augmented Reality-Inhalte zu bereichern, bietet Veranstaltern eine völlig innovative Darstellungsform und erlaubt ihnen, sowohl neue und wiederkehrende Besucher zu begeistern. Wie bewegt sich ein Dinosaurier? Wie sah das vollständige Mosaik vor 2.000 Jahren aus? Wie hat der Künstler dieses Portrait erschaffen? Die AR-Brille von Epson beantwortet diese Fragen auf ganz neue, visuelle Art. Als moderner Tour-Guide ermöglicht sie, digitale Inhalte wie Bilder und Videos aber auch komplexe 3D-Inhalte in eine reale Umgebung einzuspielen. Mithilfe der 5-Megapixel-Stereokamera kann die Moverio BT-350 zu diesem Zweck Objekte, die sich direkt vor dem Besucher befinden, erkennen und zusätzliche Informationen automatisch anzeigen oder abspielen. Die von Epson entwickelte Si-OLED-Technologie sorgt dabei für klare und kontrastreiche Bilder, auch in hellen Umgebungen. Epson hat sich mit der Weiterentwicklung der Moverio auf ein breites Spektrum gewerblicher Anwendungen konzentriert. Bei Geschäftskunden und unabhängigen Softwareanbietern (ISVs) sind die Epson Moverio Smart Glasses daher besonders beliebt. Mit der BT-350 setzt Epson sein Engagement bei der Entwicklung binokularer Smart Eyewear fort.

Mehr Informationen: https://www.epson.de/products/see-through-mobile-viewer/moverio-bt-350

Letzte Änderung am Mittwoch, 01 März 2017 11:20