Donnerstag, 16 März 2017 13:23

Crestron: Eine Auswahl neuester Technologielösungen auf der Prolight+Sound

Prolight+Sound: Halle 4.0, Stand C30 - Crestron wird auf der Prolight+Sound 2017 eine Auswahl seiner neuesten Technologielösungen zeigen. Einer der Höhepunkte dort ist die DM® NVX-Serie: die neueste DigitalMedia™ Entwicklung. Die DM NVX-Serie ermöglicht es 4K60, 4:4:4 oder HDR-Video über Standard-1-Gigabit-Ethernet latenzfrei und in bester Bildqualität zu übertragen. Mitarbeiter im Unternehmen können ihren Präsentationen durch die beste Bildqualität und Videos noch mehr Überzeugungskraft verleihen. Mercury, das flexible Tisch-Konferenzsystem für Arbeitsplätze und -gruppen von Crestron, wird ebenfalls am Stand zu sehen sein. Die elegante All-in-One-Konsole verwandelt Konferenzräume in effektive Collaboration-Räume. Mercury vereinigt Funktionen für Konferenzen und Collaboration, die Mitarbeiter benötigen, und ermöglicht außerdem die von IT-Managern geforderte schnelle und sichere Cloud-Bereitstellung und -Verwaltung. Die Avia DSPs-Produktreihe, die fünf Modelle umfasst, optimiert die Audioprogrammierung, die Inbetriebnahme und die Erweiterung in Besprechungs- und Videokonferenzräumen. Mit der leistungsstarken und flexiblen Avia Audio-Tool-Software können Technologie-Integratoren Avia DSPs nutzen, um erstklassige Audioleistung zu liefern. Crestron wird auch die neuen modularen Verstärker AMP-1200 und AMP-2100 vorstellen. Außerdem zeigt Crestron seine Anbindung an Sonos, neue Schnittstellen, DMPS-Modelle, den Multi-Window-Videoprozessor HD-WP-4K-401 sowie den HD-MD-400-C-E Sender & Empfänger mit Umschalter und Scaler.

Mehr Informationen: http://www.crestron.de

Letzte Änderung am Donnerstag, 16 März 2017 13:25