Innovation Großformatdruck bei facebook und Twitter

Donnerstag, 12 April 2018 06:46

OKI präsentiert sein Portfolio für den grafischen Bereich auf der FESPA 2018

FESPA 2018: Halle 3.1, Stand A22 - Mit den vielseitigen Wide-Format-, Fünffarb-, Neontoner- und Weißtoner-Druckern können sowohl Großformat-Spezialisten, die aufmerksamkeitsstarke Innen- und Außenwerbung sowie Fahrzeug-Folierung produzieren, als auch kleinere Copy-Shops und Textildruckereien innovative Druckergebnisse von der Visitenkarte bis hin zum Baseball-Cap erzielen.

OKIs Fokusthema auf der FESPA ist es, Druckereien „hands-on“ zu zeigen, wie sie ihre Profitabilität nachhaltig steigern können. OKI Vertreter werden live demonstrieren, wie sich mit dem leistungsstarken Portfolio innovativer Drucker für den grafischen Markt im Bereich der Kreativität neue Maßstäbe setzen und Umsätze steigern lassen. Besucher des OKI Stands dürfen sich auf die Vorschau eines spannenden Neuzugangs für das Produktportfolio im grafischen Bereich freuen, mit dem sich neue Geschäftsfelder adressieren lassen.

Mit den leistungsstarken Modellen der Large-Format-Sparte E-64s und M-64s adressiert OKI viele Anwendungsbereiche im großformatigen Drucksegment. Die ColorPainter decken das gesamte Spektrum vom Werbe- und Display-Bereich bis zum Einsatz in der Architektur sowie im Ingenieurs- und Konstruktionswesen ab. So lassen sich neben klassischen Materialien auch Tapeten, Regenschirme, Fahrzeug-Folierungen oder Ausstellungsgrafiken sowohl für den In- als auch den Outdoor-Bereich in höchster Qualität bedrucken.

Die OKI Europe (Deutschland und Österreich) mit Sitz in Düsseldorf ist die Vertriebs-, Service- und Marketingorganisation der japanischen OKI Electric Ltd in Deutschland.

Mehr Informationen: http://www.oki.de

Innovation Großformatruck  und projection and display  bei:

Twitter

Innovation Großformatdruck bei:

Facebook und Instagram

projection and display bei:

Facebook