Innovation Großformatdruck bei facebook und Twitter

Sonntag, 12 November 2017 13:03

Digitaler Textildruck: Durst erfüllt GOTS 5.0 Richtlinien für neues Reaktivtintensystem Alpha Ink R HD

Durst, Hersteller von zukunftsweisenden digitalen Druck- und Produktionstechnologien, erhält für sein neues Reaktivtintensystem Alpha Ink R HD die begehrte GOTS Zertifizierung in der Version 5.0. Der Global Organic Textile Standard (GOTS) ist ein anspruchsvolles Gütesiegel für die gesamte textile Produktionskette und auch bei den Konsumenten als zuverlässiger Qualitätsstandard anerkannt. In der Version 5.0, die im März 2017 eingeführt wurde und von den Textilherstellern in den Bereichen Bio-Produktion, Textilverarbeitung und Textilchemie innerhalb eines Jahres umgesetzt werden muss, wurden die Umweltkriterien für die gesamte Lieferkette weiter verschärft. Die neuen Richtlinien betreffen Bekleidung und andere textile Produkte, die aus mindestens 70% kontrolliert biologisch erzeugten Fasern bestehen. Alle verwendeten Chemikalien, wie auch Farbstoffe und Hilfsmittel, müssen festgelegte Kriterien hinsichtlich Umwelt und Toxikologie erfüllen. Die nach den GOTS 5.0 Richtlinien produzierten Textilwaren liefern den Konsumenten die notwendige Transparenz, dass es sich bei den Produkten um nachhaltige Erzeugnisse handelt, die auch unter sozialverträglichen Bedingungen hergestellt wurden. Durst bietet als einer der ersten Inkjet-Drucksystemhersteller ein GOTS 5.0 zertifiziertes Reaktivtintensystem für die digitale Produktion von Heimtextilien, Bekleidung, Accessoires und Möbelbezügen an. Gegenüber dem bestehenden Durst Reaktivtintensystem reduziert das neuformulierte Alpha Ink R HD den Tintenverbrauch um ca. 30%. „Nach unserem Markterfolg mit dem Soft-Pigmenttintensystem Alpha Ink P, welches durch die universale Anwendbarkeit und den One-Step Prozess ohne Vor- und Nachbehandlung eine nachhaltige und wirtschaftliche Produktion ermöglicht, legen wir mit der GOTS 5.0 Zertifizierung für die klassische Baumwollproduktion jetzt nach“, sagt Martin Winkler, Segment Manager Durst Textile Printing. „Mit unserer Durst Alpha Series und den ausgezeichneten Tinten bieten wir ein perfektes Ecosystem für die digitale Textil-Produktion.“

Mehr Informationen: http://www.durst-group.com/de