Das leistungsfähige Einstiegsmodell Acuity 15 ist ideal für kleinere Volumen und bietet bei einem Spitzendurchsatz von fast 23 Quadratmetern pro Stunde eine nahezu fotorealitische Bildqualität. Ähnlich wie die Serien Acuity 20 und 30 bietet sie eine robuste Plattform für starre wie auch flexible Materialien, die bis zu 50,8 mm dick sein können. Hinzu kommt ein Vakuumsystem, das die Notwendigkeit einer Maskierung reduziert und eine optimale Medienfixierung ermöglicht. Interessant ist sie für Anwender aus dem Akzidenz-, Display- und Industriedruck aber auch…
Auf der texprocess 2017 wurde eine voll vernetzte, integrierte Produktionskette für Textilien – vom Design bis zum Finishing – präsentiert. In Zusammenarbeit mit den Deutschen Instituten für Textil- und Faserforschung Denkendorf (DITF) und einer Reihe von renommierten Unternehmen aus dem Textilsektor hat die Micro Factory die komplett vernetzte Produktion von Bekleidung – vom Design über den digitalen Druck bis hin zum automatischen Zuschnitt und zur Konfektion inszeniert. Der Schwerpunkt lag dabei auf Sportbekleidung. Die kreativen Designs wurden im „CAD/Design“-Bereich unter…
Im Sommer ist in England Festivalsaison, und auf dem Port Eliot Festival in Cornwall vom 27. bis 30. Juli 2017 wurde ebenso gefeiert wie Mode, Natur und gutes Essen präsentiert. Eine der Bühnen trug den Titel „The Wardrobe Department“, wo Interviews mit jungen, kreativen Modetalenten sowie Design-Legenden geführt wurden. Das Set wurde komplett vom Designer Richard Quinn entworfen, der es zum Teil auch selbst produzierte und dabei ganz auf digitale Drucktechnologie von Epson setzte. Als überzeugter Anwender von Epson Digitaldruckern…
Mouvent, ein neues, gemeinsam von BOBST und Radex als Joint-Venture gegründetes Unternehmen, hat die Markteinführung seiner ersten Druckmaschine bekanntgegeben. Die TX801 ist eine digitale 8-Farben-Textildruckmaschine und gewährleistet mit einer optischen Auflösung von bis zu 2000 dpi eine hohe Ausgabequalität. Sie druckt mit bis zu 8 Farben und obwohl sie nach dem Scan-Prinzip funktioniert, werden bis zu 50% der Druckaufträge in einem einzigen Durchgang abgeschlossen. Damit steigt die Produktivität auf bis zu 200 qm/h bzw. 120 qm/h. Um diese hohe Produktivität…
Auf dem Stand der Interzum wurden von Technocell Dekor auch die Inkjet-fähigen Dekorpapiere IJ-DEKOR® präsentiert. Ihre Leistungsfähigkeit wurde eindrucksvoll anhand eines Anwendungsdesigns der Firma schattdecor demonstriert. „Die Kompaktplatte mit dem Digitaldruck-Dekor im Maß 2,07 x 3,10 Meter stieß auf großes Interesse. Im Bereich Inkjet-fähige Dekorpapiere war es uns wichtig, konkrete und echte Endanwendungen zu zeigen. So konnten wir ein aktuelles Dekor aus der neuen Kollektion von schattdecor zeigen, das auch von schattdecor erstmalig auf der Messe präsentiert wurde“, erläutert Frank…
Canon stellt den neuen Großformat-Tintenstrahldrucker imagePROGRAF PRO-6000 mit einer Rollenbreite von 1.524-mm (60-Zoll) sowie zwölf Farben vor und ergänzt so die Serie der imagePROGRAF PRO Drucker. Ausgestattet mit einem 12-Tintensystem glänzt der neue PRO-6000 mit Fotodruck auf höchstem Niveau und eignet sich vor allem für den Druck von Werbematerialien, Grafiken und Postern für den Innen- und Außenbereich. Mit der neu entwickelten LUCIA PRO Pigmenttinte und der transparenten Chroma Optimiser Tinte erzielt er Druckergebnisse mit exzellenter Farbwiedergabe, überragender Darstellung von Schwarztönen…
Auf der FESPA in Hamburg präsentierte sich die KREA Technische Textilien GmbH unter dem Motto „digital fraktale Kunst“ und zeigte erstmals die neuesten textilen Innovationen, die mit den Druckdienstleistern der graphischen Industrie entwickelt wurden und enthüllte die neue Partnerschaft mit der IGEPA group. Erstmals zeigte KREA, passend zur FESPA in Hamburg, sein Produkt Speedy Outdoor, ein Textil für den Außenbereich, wasser- und wetterfest. Besucher konnten auf dem KREA Messestand an allen Messetagen sehen, wie widerstandsfähig das Material gegen Wassereinfluss war.…
Veika, litauischer Hersteller von Materialien für die Tapetenproduktion, hat eine vollkommen neue Drucktechnologie entwickelt. DIMENSE macht genau, was ihr Name andeutet – sie gibt digitalem Druck eine „Dimension“. Diese Technologie ermöglicht es, parallel zum Digitaldruck, auch die Prägung zu drucken. Dadurch können Struktur und Motiv perfekt aneinander angepasst werden. So ergeben sich völlig neue Möglichkeiten für Tapetenhersteller, die Signage- sowie für die Verpackungsindustrie. Zum Beispiel die Produktion einer Baumrinden-Tapete, die nicht nur echt aussieht, sondern die sich bei Berührung auch…
Die Problematik beim Druck mit wasserbasierten Tinten auf glänzende, selbstklebende Vinylfolien lag bisher darin, dass die Beschichtung langsame Trocknungszeiten hatte und kaum wasserbeständig war. Folex stellt die neu entwickelte nanoporöse High-End Vinylfolie SIVN vor. Sie ist hochglänzend und permanent selbstklebend. Die Tinte wird sofort von der Tintenempfangsschicht aufgenommen und ist somit sofort trocken. Der Druck ist wasserbeständig und hochbrillant. SIVN ist für Drucker mit wasserbasierten Pigment- und Dye-Tinten geeignet. Durch die schnelle Trocknung kann im Roll-to-Roll-Verfahren gedruckt werden. Auch eine…
SPGPrints verdoppelt zum zweiten Mal innerhalb von nur zwei Jahren die Produktionskapazität der Tintenfabrik an seinem Hauptsitz in Boxmeer, Niederlande. Die auf 1.000 qm erweiterte Fertigungsstätte soll im letzten Quartal 2017 eröffnet werden und ist Teil eines Investitionsprogramms in Höhe von 8 Mio. Euro. Sie umfasst auch das Gebäude für das neue Experience Center, das als Innovationsmotor für den digitalen Textildruck fungieren soll. Als Hersteller von digitalen Textildrucksystemen produziert das Unternehmen Reaktiv-, Säure-, Dispersions- und Sublimationstinten zur Verwendung mit digitalen…
Seite 8 von 24