Die Welt der Innendekoration ist im Wandel. Individualität und Saisonalität erfordern kleinere Losgrößen und ermöglichen höhere Margen. Dieses ermöglicht der Digitaldruck. Auf dem Window Blind Academy Day bei der ComPlott Papier Union wurde den Besuchern der Ablauf einer möglichen digitalen Produktion „Vom Design über das Proofing zur Produktion mit Finishing“ bei einer Demo-Tour gezeigt. In interessanten Vorträgen der teilnehmenden Unternehmen HP Deutschland GmbH, Junkers & Müllers und Matic haben Teilnehmer erfahren, warum die Zukunft digital ist. JM AIR FR, ein…
Flexibilität ist am Point of Sales das A und O und immer kürzere Zyklen stellen uns vor neue Herausforderungen. Mit dem Image Light Box System mit magnetischem Pinarm von KL Druck kommt individuelles Design und gekonnte Warenpräsentation auf einen Nenner. Das Pinarm System ist eine faszinierende, innovative Inszenierung in der Warenwelt. Mit Liebe zum Detail entstehen flexible Welten, die den Charakter der Marke unterstreichen. Mit dem Pinarm System können die Produkte direkt an den Leuchtkästen präsentiert werden, ohne dass die…
Ich freue mich, dass Frank Schenk, Head of ProGraphics and Industrial Printing bei der Epson Deutschland GmbH, uns zu der Presseinformation „Epson investiert weiter in Tinte - Neuer Standort in Japan verdreifacht Produktionskapazität von PrecisionCore-Druckköpfen“ http://creact.com/lfp-newsletter/firmen-personalnews/item/2449-epson-investiert-weiter-in-tinte.html kurzfristig für die Innovation Großformatdruck noch ein paar Hintergrundinformationen gegeben hat. Weshalb investiert Epson so viel in das Thema Tinte? Tintentechnologie ist eine Hauptsäule, auf welcher der Erfolg unseres Unternehmens ruht. Daher ist die Entwicklung neuer Druckköpfe – als Kernelement dieser Technologie – elementar…
Packaging Innovations: 24. und 25. Juni 2016, Altonaer Fischauktionshalle Hamburg - Gehen Sie mit Packaging Innovations 2016 und Karim Rashid in ein neues Design Zeitalter. Ende Juni 2016 präsentiert die Packaging & Branding Veranstaltung in Hamburg den kreativen Design Visionär aus New York als Keynote Speaker. Der Vortrag “The future of packaging|design” am 24. Juni 2016 um 09:30 Uhr ist ein echtes Highlight des Events und ist für alle PI-Besucher und PACKAGINGCAMP-Teilnehmer zugänglich. Mit über 3000 Designs in Produktion, 300…
Megatrends wie Digitalisierung und Individualisierung sind der globale Treibstoff für Gesellschaft und Arbeit. Welche Auswirkungen hat das für die Textilindustrie? Auf der mtex, Internationale Messe für technische Textilien, die vom 31. Mai bis zum 02. Juni 2016 in Chemnitz stattfindet, stellt sich Multiplot gemeinsam mit dem Partner Elmatex den Antworten zu Textil 4.0. In einem Fachvortrag von Dipl.-Ing. Joachim Rees werden SpeedFactory, SmartFactory und StoreFactory der vernetzten textilen Prozesskette dargestellt. Auf dem Messestand wird der neue Mimaki Tx300 als Drucksystem…
Mittwoch, 18 Mai 2016 08:26

swissQprint Creative Challenge

Ende 2015 forderte swissQprint seine Kunden zu einem Kreativwettbewerb heraus. Daraus sind fünf Gewinner hervorgegangen. Der Facettenreichtum der Objekte untermauert die Vielseitigkeit der Schweizer Drucker. «Gesucht sind die originellsten, komplexesten, verblüffendsten, überzeugendsten Drucksachen, die mit einer swissQprint-Maschine entstanden sind», so lautete der Aufruf des Schweizer Druckerherstellers an seine internationale Kundschaft.Mit diesem Wettbewerb wollte swissQprint den Ideenaustausch unter den Anwendern fördern und die besonders innovativen unter ihnen auszeichnen. Aus zahlreichen Einsendungen und einer daraus resultierenden Shortlist von 25 Objekten haben sich…
In einem Kooperationsprojekt der Epson GmbH Deutschland mit der Hochschule Niederrhein, Fachbereich Textil- und Bekleidungstechnik, wurden von Design-Studenten Textilien realisiert und auf Großformatdruckern von Epson gedruckt. Das Thema des Kurses im Wintersemester 2015/2016, betreut von Frau Prof. Dr. Marina Wachs, war CHANGE – the next BLUE – Fashion meets ArchiTEXTURE. Masterstudierende aus dem Studiengang „Textile Produkte – Design“ und Bachelorstudierende aus den Studiengängen „Design Ingenieur Mode“ und „Design Ingenieur Textil“ konnten interdisziplinär in diesem tollen Projekt nachhaltige Erfahrungen sammeln. „BLUE…
Werbung ist unsere Welt – unter diesem Slogan gründete Jan Krause 2002 die Werbeagentur Janmedia und bot klassische Agenturarbeiten an. Bald wurde der erste Großformat-Rollendrucker mit wasserlöslichen Tinten für Proofarbeiten angeschafft. Auf Nachfrage der Kunden wurden dann auch Poster auf der Maschine gedruckt. Dies war natürlich erst der Anfang, denn mit den ersten Anfragen für den Außenbereich wurde auch in diese Richtung weiter investiert. So erweiterten sich im Laufe der Jahre die Nachfragen der Kunden und der Maschinenpark von Janmedia…
HP sucht den ältesten Lösemitteldrucker (42 bis 104 Zoll Medienbreite) in Deutschland. Wer einen solchen Drucker besitzt, kann sich ab sofort online bewerben. Der Besitzer des ältesten Geräts gewinnt einen brandneuen HP Latex 330 Drucker. Damit unterstützt HP den Umstieg auf die Latex-Technologie. Das HP Latex 330 Drucksystem bietet schnelle Auftragsverarbeitung bei der Abwicklung von Druckaufträgen für Innen- und Außenanwendungen. Verschiedene Anwendungen wie die HP WallArt Suite und die HP Mobile App sowie eine direkte Internetverbindung vereinfachen die Bedienung. Der…
Mittwoch, 06 April 2016 07:25

Digitaldruck mit PIGMENT

Traditionell hat im konventionellen Textildruck Pigment seit jeher den größten Anteil mit rund 50%. Neben den (viel) niedrigeren (Produktions-) Kosten, und im Vergleich mit Reaktiv den höheren Lichtechtheiten, ist der Pigmentdruck bekannt als ein relativ einfacher und billiger Prozess ohne die Notwendigkeit von Nassprozessen (Dämpfen, Waschen und evtl. selbst Warenendausrüstung). Vor allem das Wegfallen von Nassprozessen ist ideal, da keine umfangreiche Infrastruktur erforderlich ist. Letzteres gilt übrigens auch für den Dispersions-Transferdruck. Darüber hinaus sind Pigmente auch noch universell einsetzbar für…